5 pflanzliche Heilmittel, die Ihnen helfen, das Lymphsystem zu stimulieren

Das lymphatische System ist dafür verantwortlich, unsere Gewebe und Zellen durch eine Reihe von Prozessen gesund zu halten , die es ihnen ermöglichen, frei von Toxinen und Krankheitserregern zu sein.

Es besteht aus einem Netzwerk von Kanälen, durch die die Lymphe zirkuliert, eine transparente Substanz, deren Zusammensetzung der von Blutplasma ähnlich ist.

Unter anderem ist es essentiell für die Produktion von weißen Blutkörperchen und beteiligt sich darüber hinaus an der Bekämpfung von Entzündungen und der Bildung von Antikörpern.

Wie bei dem gesamten Organismus kann jedoch die Ansammlung von Abfällen seine Funktionen beeinträchtigen und als Folge schwere Erkrankungen hervorrufen.

In der Tat sind Kreislaufinsuffizienz, Übergewicht und

Aus diesem Grund sollten wir Gewohnheiten und Heilmittel annehmen, um es zu stimulieren, bevor es zu sorgfältigeren Gesundheitsproblemen führt.

Im nächsten Raum möchten wir 5 gute pflanzliche Heilmittel teilen, die, wenn sie regelmäßig eingenommen werden, uns helfen, sie in gutem Zustand zu halten.

Probieren Sie sie aus!

1. Rotklee

5 pflanzliche Heilmittel, die Ihnen helfen, das Lymphsystem zu stimulieren

Dank seiner entgiftenden und entzündungshemmenden Eigenschaften hilft der Zusatz von Rotklee , Giftstoffe aus dem Blut zu entfernen , um die Funktion des Lymphsystems zu verbessern.

Seine wirken dem negativen Einfluss freier Radikale entgegen.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Rotklee (10 g)

Vorbereitung

  • Kochen Sie eine Tasse Wasser und, kurz bevor es kocht, fügen Sie den Rotklee hinzu.
  • Lassen Sie es 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen und belasten Sie es.

Verbrauchsmodus

  • Essen Sie eine Tasse Infusion auf nüchternen Magen, mindestens 3 mal pro Woche.

2. Walnuss

Walnussblätter enthalten antioxidative und diuretische Substanzen, die das lymphatische System reinigen, um seine Funktion zu verbessern.

Diese erhalten eine gute Lymphflüssigkeitsbildung und optimieren darüber hinaus die Funktionen von Niere und

Zutaten

  • 1 Esslöffel getrocknete Walnussblätter (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie die Walnussblätter in einen Topf mit Wasser und lassen Sie sie bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen.
  • Warten Sie, bis das Getränk abgekühlt ist und trinken Sie es.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie eine Tasse Tee auf leeren Magen für 2 Wochen hintereinander.

3. Sellerie

5 pflanzliche Heilmittel, die Ihnen helfen, das Lymphsystem zu stimulieren

Die Infusion von Sellerie hilft, das um Giftstoffe und Schwermetalle zu beseitigen, die die Gesundheit der Zellen beeinträchtigen können.

Seine Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien wirken als Stimulans auf das Lymphsystem und beugen Störungen bei ihrer Arbeit vor.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 2 Esslöffel Sellerieblätter (20 g)

Vorbereitung

  • Kochen Sie eine Tasse Wasser, fügen Sie die Sellerie Blätter und Deckel.
  • Warten Sie 10 Minuten, um sich auszuruhen und filtern Sie mit einem Sieb.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie die Selleriestoffe zweimal täglich für 2 oder 3 Wochen ein.

4. Klette

Bekannt für seine reinigenden und antioxidativen Eigenschaften ist Klette ein weiteres der Kräuter, die lymphatische Funktionen stimulieren können , zu

Dies erleichtert die Linderung von Entzündungen und ist darüber hinaus ideal zur Behandlung von Leberproblemen und Infektionen.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Klette (5 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie die Klette in eine Tasse kochendes Wasser und lassen Sie 15 Minuten stehen.

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie bis zu 2 mal am Tag, mindestens 3 mal pro Woche.

5. Brennnessel

5 pflanzliche Heilmittel, die Ihnen helfen, das Lymphsystem zu stimulieren

Die in der Brennnessel enthaltenen Antioxidantien können dabei helfen, Giftstoffe abzubauen, um die lymphatischen Funktionen des Körpers zu optimieren.

Diese Substanzen kontrollieren zusätzlich zu ihren Mineralstoffen die überschüssige regulieren die Prozesse, die Abfälle aus dem Blut filtern.

Zutaten

  • 1 Esslöffel trockene Brennnessel (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Kochen Sie eine Tasse Wasser und geben Sie die Brennnesselblätter hinzu, wenn der Siedepunkt erreicht ist.
  • Reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum und lassen Sie es für 2 oder 3 Minuten.
  • Dann entfernen Sie es und warten Sie, bis es weitere 10 Minuten bei Raumtemperatur ruht.
  • Abgießen und warm schlucken.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie eine Tasse Nesselsaft auf nüchternen Magen für 2 oder 3 Wochen hintereinander.

Hast du ein Gefühl von Schwere? Bemerken Sie eine leichte Entzündung in Ihren Extremitäten? Wenn Sie diese Symptome haben, müssen Sie wahrscheinlich Ihr Lymphsystem unterstützen.

Wählen Sie eines der genannten Mittel und sehen Sie, wie gut sie diese Funktionen wiederherstellen können.

admin