Wie man Gemüse appetitlich kocht

Kreativität und Wissen Das ist das Rezept für ein attraktives Kochen von Gemüse in der täglichen Ernährung. Die Ideen sind endlos und die Kombinationen auch.

“Ich mag es nicht, ich will es nicht oder ich esse es nicht” sind Sätze, die nur entstehen, wenn man die Farbe grün, orange oder lila sieht.

Kinder zu überzeugen, Vitamine und Mineralien aus Gemüse zu konsumieren, kann jedoch weniger kompliziert sein .

Soßen, Milchprodukte und Blätterteiggebäck: die besten Kostüme

  • Saucen und Milchprodukte sind ideal, um den Geschmack zu maskieren. Sie helfen auch die Creme von Gemüse mit Käse, Makkaroni mit Gemüse, grüne Bohnen mit Ei und Schinken oder gedünstetem Brokkoli mit Mayonnaise.
  • Blätterteige sind eine gute Option. Sie ermöglichen unter anderem pflanzliche Füllungen und gesunde Lebensmittel wie Lauch, Spinat oder

Wenn es um Texturen und Süße geht

Wie man Gemüse appetitlich kocht

  Das attraktive Kochen von Gemüse kann auf verschiedene Arten erreicht werden . Es gibt Zutaten, deren Süße beim Braten oder

  • Wenn die Schicht, die einige Knollen, Wurzelgemüse und Kürbise bedeckt, Öl ist, wenn es gekocht wird, erhitzt es sich schnell und verdunstet Feuchtigkeit von der Oberfläche.
  • Dies ist der so genannte und einem weichen Inneren verstärkt.

Wurzelgemüse zum Pürieren erweicht schneller gekocht als gedämpft .

Kochen nach Farben

Lila oder Lila

Lila Gemüse hat einen hohen Anteil an Antioxidantien. Bohnen, Kartoffeln, Spargel oder Rotkohl enthalten Anthocyane, instabile und wasserlösliche Moleküle.

Wenn sie kochen, verlieren sie ihre Farbe, daher ist es ratsam, sie roh zu essen oder saure Aromen in das Wasser zu geben. Rotkohl zum Beispiel wird normalerweise in Essig gekocht.

Rot

Betain ist, was Rüben die rote Farbe verleiht . Es ist in Wasser löslich und hitzeempfindlich, daher wird empfohlen, es so zu behandeln, als ob es lila wäre.

Grün

Chlorophyll ist für die grüne Farbe einiger Gemüsesorten verantwortlich, aber es ist auch in Wasser löslich.

Es wird empfohlen, in großen Mengen Salzwasser etwas zu kochen und durch Eiswasser zu gehen. Sie können geröstet oder sautiert und mit Zitronensaft gewürzt werden.

  • Das dunkelgrüne Gemüse verliert aufgrund von Carotinoiden nicht so leicht an Farbe , die auch zu anderen Esswaren dieses Typs orange oder rot färben.

Weiß

Kartoffeln, Artischocken, Blumenkohl oder Zwiebeln, weißes Gemüse, verfärben sich, wenn sie geschnitten werden , aufgrund von Enzymen, die sie braun färben.

Sie können in einer Schüssel mit verdünntem Zitronensaft aufbewahrt werden. Es ist nicht ratsam, sie für lange Zeit zu kochen oder zu braten.

Tipps zum Kochen von appetitlichem Gemüse

Wie man Gemüse appetitlich kocht
  • Salz kehrt zu den frischesten Tomaten zurück und verbessert den Geschmack von Süßspeisen.
  • Honig minimiert die Bitterkeit von Escarole , Zichorie und Endivien.
  • Bei etwas bitterem Gemüse, wie grünen Blättern oder intensiv salzig, wie Pilze, muss man beim Hinzufügen von Salz vorsichtig sein.
  • Eine attraktive Kombination ist die der bitteren und
  • Olivenöl ist ausgezeichnet mit süß-sauren Aromen kombiniert.

  Der reiche süße Geschmack

Frische Erbsen, Karotten und Paprika haben süße Aromen, die mit Honig, Sirup oder Alkohol verfeinert werden können.

Das Mischen von Süßem und Fett ist mutig, aber sehr attraktiv, wenn man jemanden dazu überreden will, mehr Gemüse zu essen.

Obwohl Kartoffeln mit geschmolzener Butter, Suppen oder Püree Sahne wahre Freuden sind, sollten Sie sie nicht missbrauchen .

  Würzige und gemäßigte Säure

Wie man Gemüse appetitlich kocht

Chilischoten, schwarzer Pfeffer oder frischer Ingwer verstärken milde Speisen und Suppen oder Eintöpfe, sollten aber mit Vorsicht verwendet werden.

Säurearomen wie Zitronensaft, Essig, Wein, Rhabarber, Sauerrahm oder Joghurt wiederum verstärken die natürliche Süße von Gemüse . Sie sollten sparsam verwendet werden, um das Gleichgewicht der Aromen zu erreichen.

Ein appetitanregendes Rezept, um Gemüse zu genießen

Dieses Rezept ist ein Beispiel dafür, wie man Gemüse zu einem exquisiten Gericht machen kann.

Gemüse mit Käse

Zutaten

  • Brokkoli, Blumenkohl und Karotte
  • 3 Esslöffel Butter (60 g)
  • Käse zum Überbacken (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • Ein Rinnsal von Wasser

Vorbereitung

  • Wasser in einen Topf geben, damit das Gemüse nicht brennt, wenn Dampf entsteht.
  • Fügen Sie Brokkoli, Blumenkohl und Karotte, Butter, Salz und Pfeffer hinzu.
  • Bei niedriger Hitze und mit der Pfanne bedeckt ein paar Minuten kochen, bis das Gemüse gekocht, aber knusprig ist.
  • Zum Schluss den Herd ausschalten, den Käse hinzufügen und den Behälter erneut abdecken, damit er schmilzt.

admin