Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Die Haut ist das sichtbarste menschliche Organ und eines der wichtigsten. Diese lebende Schicht zwischen dem Menschen und seiner Umgebung schützt nicht nur, sondern ist auch verantwortlich für die Kommunikation von Empfindungen, Ausdrücken und ist das Cover, das, obwohl es das Buch nie definieren wird, es ermöglicht, Sorgfalt und Selbstliebe zu demonstrieren.

Die Haut ist an allen Aktivitäten beteiligt, die täglich stattfinden. Sich um sie zu kümmern, ist daher mehr als ein Akt der Gesundheit, eine Handlung der Verantwortung jeder Person mit ihrem Körper.

Die erste erfolgreiche Entscheidung, dieses Ziel zu erreichen, besteht darin, sich über die Krankheiten zu informieren, die sie betreffen können, und so einige Maßnahmen zu integrieren, die sie schützen oder gegebenenfalls zu deren Beseitigung beitragen können. Die häufigsten Krankheiten, die gefunden werden können, sind die folgenden :

Hautkrebs

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Es manifestiert sich, wenn , da sie sich in sehr kurzer Zeit vermehren und in sie eindringen, beginnend in der Epidermis, die die obere Schicht der Haut ist.

Sein Hauptrisikofaktor sind UV-Strahlen des Sonnenlichts , die Veränderungen der DNA von Zellen bewirken, die sich für lange Zeit ansammeln. Aus diesem Grund sind die günstigsten Bereiche diejenigen, die als Gesicht, Hals, Hände und Arme ausgesetzt sind.

Es kann nur durch drei Grundpfeiler Chirurgie, Chemotherapie und Strahlentherapie behandelt werden, obwohl es andere Alternativen gibt. Es wird empfohlen, nicht viel Zeit mit hoher Sonneneinstrahlung zu verbringen. Falls die Situation nicht wählbar ist, versuchen Sie, die am meisten gefährdeten Bereiche mit Sonnenschutz bedeckt zu halten.

Atopische Dermatitis (Ekzem)

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Es ist eine juckende Hautentzündung, die regelmäßig von Asthma begleitet werden kann und manifestiert sich mit einem

Seine Ursachen wurden nicht identifiziert und können bei Kindern im ersten Lebensjahr auftreten. Der Juckreiz ist sehr intensiv und kann lang anhaltend sein.

Um es zu behandeln, empfehlen wir persönliche Pflegemaßnahmen, die den Juckreiz reduzieren oder lindern , wie das Auftragen von Cremes und das Vermeiden von Seifen, insbesondere solche mit einem zu charakteristischen Geruch, da dies in manchen Fällen ein Hinweis auf viele synthetische Chemikalien sein kann.

Alopezie Areata

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Diese Krankheit betrifft die Haarfollikel, die Bereiche, in denen das In den meisten Fällen gibt es Bereiche, in denen das Haar vollständig verschwindet. Die Diagnose kann durch das Auftreten von unbehaarten Bereichen gestellt werden, obwohl in anderen Fällen Biopsien des betroffenen Hautbereichs erforderlich sind.

Es ist günstiger in Menschen, die Verwandte haben, die es erlitten haben, da Gene ein wichtiger Faktor sind. Es ist Autoimmun, auf diese Weise produziert es Antikörper, die das Immunsystem nicht eliminieren kann. Photochemotherapie und andere alternative Therapien können für ihre Behandlung implementiert werden.

Akne

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Die Haut hat eine Reihe mikroskopisch kleiner Poren, die Poren genannt werden, und wenn diese verstopft sind und die Talgdrüsenzellen zu viel Fett produzieren, verstopfen die Poren. Wenn die Spitze des Follikel wird Weißton das nennt man und wenn es ein Mitesser schwarz dreht.

Die Ursachen können variieren und reichen von der genetischen Vererbung bis zu überschüssigem Fett in Lebensmitteln. Es kann auch durch hormonelle Veränderungen verursacht werden, die normalerweise im Jugendalter auftreten und vor allem in der jüngeren Bevölkerung zu Selbstwertproblemen führen können.

Es wird empfohlen, sie nicht zu brechen, da Schwellungen und Wunden auftreten können, die auf lange Sicht die Haut sehr stark belasten. Um es zu behandeln, wird empfohlen, das Gesicht mit Wasser und etwas milder Seife zu säubern und zusätzlich sollten Sie immer quetschen oder zerkratzen.

Krätze (Krätze)

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Diese Krankheit kann durch Milben verursacht werden , da sie sich in die Haut graben und ihre Eier in den Poren ablagern. Es kann von Mensch zu Mensch übertragen werden und manifestiert sich hauptsächlich durch Juckreiz und Hautausschlag.

Als Empfehlung wird vorgeschlagen, zunächst alle Kleidungsstücke mit heißem Wasser zu waschen, damit die darin enthaltenen Pilze und / oder Milben beseitigt werden können, und regelmäßig die vom Arzt verordneten Cremes anzuwenden, bis das Problem verschwindet. .

Psoriasis

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Es ist eine Diese Krankheit beschleunigt den Prozess der Zellerneuerung , wodurch neue Zellen in kurzer Zeit auftreten und sich auf der Oberfläche anreichern.

Sie können neben Juckreiz auch andere Beschwerden wie Schmerzen verursachen. Es kann unter anderem auf der Kopfhaut, Ellenbogen und Knien auftreten. In einigen Fällen besteht es für eine lange Zeit und verschlimmert die Trockenheit der Haut,

Warzen

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Sie werden von einem Virus ( wobei sie einen Latenzzustand beibehalten, falls sie nicht die richtigen Bedingungen findet.

Es kann jeden Teil der Haut betreffen und tritt in Form von , die normalerweise nicht schmerzhaft sind . Für seine Behandlung wird empfohlen, das Immunsystem mit Behandlungen wie einigen Chemikalien oder Vaseline zu stimulieren.

Rosacea

Die häufigsten Erkrankungen der Haut

Es ist eine Hauterkrankung, die Rötung und Schwellung verursachen kann . Es wird angenommen, dass es durch eine Erweiterung der Blutgefäße, insbesondere des Gesichts, verursacht wird, die eine Röte oder einen natürlichen Errötungseffekt projizieren. Es kann auch erblich sein.

Unter den Ursachen sind einige externe Faktoren wie erhöhte Temperatur, intensive körperliche Anstrengung, sehr kalte Temperaturen und

admin